Laufbericht Achenseeumrundung

Eine spontane Entscheidung: Gabi wollte ein Trainingswochenende fern ab von zu Hause. Nachdem wir unseren T5 verkauft haben, blieb nur eine Wahl, ein Hotel. Eine Idee war es dann, unseren Freund Dietmar zu besuchen, den wir beim Dolomiti Extreme kennengelernt haben, er wohnt in der Nähe des Achensees.

In unmittelbarer Nähe des Sees gab es keine Unterkunft mehr. Wir haben noch ein hübsches Hotel in Fügen am Eingang des Zillertals gefunden. Schnell gebucht und 2 Tage später ab ins Auto. Gerade mal knapp 2 Stunden Fahrt und wir waren da.

Sizilien -- Motta Camastra

Sizilien_2016-110.jpg

Vom 28.04. - 12.05.2016 haben wir uns nach Sizilien abgesetzt. Wir sind unserm Lieblingsvehikel untreu. Wir haben uns gegen die lange Anreise mit "Bussi" entschieden und sind diesmal geflogen. Das verschafft uns gut 4 Tage mehr Erholung. Beim nächsten mal wieder, versprochen.

Mein Zugspitz Supertrail 2015

Meine Frau Gabi hat vor knapp 3 Wochen in der Trailrunners Börse von einem Startplatz zum Salomon Zugspitz Supertrail 2015 gelesen. Da ich kurz vorher den Ultra Trail Lamer Winkel finishen konnte und es mir dabei nicht so schlecht ging, habe ich mich entschieden, den Startplatz kurzfristig zu übernehmen, danke Jonas.

Am 30.05.2015 fand der Dynafit Ultratrail Lamer Winkel in seiner ersten Auflage statt.

20150529_182735-5.jpg

Da die Startnummernausgabe nur am Freitag vorher erfolgt ist, mussten wir bereits am Freitag anreisen. Das ist aber mit Bussi kein Problem für uns. Im Bereich des Seeparks Arrach befand sich die Ausgabe der Startnummern, die Wege waren kurz, da ein Parkplatz direkt daneben war. Ich hätte mir bei der Anfahrt eine etwas genauere Beschilderung der Parkplätze gewünscht.

Hier stellen wir Urlaubsberichte zur Verfügung.

meBereits seit 1999 bin ich aktiver Läufer und mehr oder weniger Erfolgreich. 2006 habe ich dann meine Leidenschaft für das Laufen ausserhalb von befestigten Wegen entdeckt.